Gesundheit... ist nicht käuflich!

Aber man etwas tun, um den gesunden Zustand zu erhalten. Niemand ist davor gefeit, krank zu werden. Solange wir gesund sind, kümmert uns die Gesundheit eher nebensächlich. Wie wichtig sie ist, merken wir, wenn wir krank werden.Dabei reicht es, wenn wir in Teilbereichen unseres Leben gehandihabt sind. Wer chronisch schlecht schläft, dem entzieht sich die grundsätzliche Lebensqualität. Wer an Übergewicht leidet, der ist gesellschaftlichem Mobbin ausgesetzt und erhält stetig Warnungen seitens des Arztes.

Körper, Geist und Seele sollten im Einklang stehen. Was heisst das eigentlich? Krankheiten entstehen dann, wenn die Seele sich nicht wohl im Körper fühlt. Diskrepanzen zwischen Ego und Seele sind oft dafür verantwortlich, dass wir kranken und manchmal auch seelisch. Rüste dich also auf, sei und bleibe gesund, denn du hast eine Verantwortung deinem Körper gegenüber.


gesund und fit bleiben

Die häufigsten Leiden:

Schlaflosigkeit

Hautkrankheiten

Nervenkrankheiten

Rückenprobleme